DEEN
BIC: NBAGDE3EBLZ: 360 200 30 Startseite Kontakt Presse Karten sperren
KONTAKT

Wir sind auch außerhalb der Geschäftszeiten für Sie erreichbar.

Service-Line0800 - 62 37 73 6 (kostenfrei)

Electronic Banking Service-Line0201 - 8115 105

Aus dem Ausland+49 180 5000 270

Nachricht senden

Pressemitteilungen

02.01.2015

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Eberhard Kieser zum Mitglied des Aufsichtsrates ab 1. Januar 2015 bestellt

 

Herr Dr. Dr. h. c. Jochen Melchior hat im Einklang mit seiner langjährigen Planung sein Aufsichtsratsmandat mit Ablauf des 31. Dezember 2014 zur Verfügung gestellt. Dr. Thomas A. Lange, Vorsitzender des Vorstandes: „Vorstand und Aufsichtsrat bedauern das Ausscheiden von Herrn Dr. Dr. h. c. Melchior sehr und danken ihm für sein 16-jähriges profundes und vielfältiges Engagement sowohl als Mitglied des Aufsichtsrates als auch als Mitglied des Risiko- und Prüfungsausschusses. Er hat sich um unsere Bank sehr verdient gemacht."

Herrn Dr. Dr. h. c. Jochen Melchior folgt Herr Dipl.-Kfm. Eberhard Kieser (Kurzvita) ab dem 1. Januar 2015 durch amtsgerichtliche Bestellung nach. Herr Kieser trat 1978 nach seinem Studium der Betriebswirtschaft in die Treuarbeit AG, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft (heute PriceWaterhouseCoopers, PwC), ein. In seiner Funktion als Prüfungsleiter zählten u. a. eine deutsche Großbank und einige internationale Banken zu seinen Mandanten. Im Zeitraum von Mai 1989 bis Mai 2014 war er Mitglied des Vorstandes des Prüfungsverbandes deutscher Banken e.V., Köln. Im Rahmen seiner 25-jährigen Tätigkeit als Vorstandsmitglied des Vereins oblag ihm die Zuständigkeit der Prüfung und Betreuung verschiedener Banken und Bausparkassen des privaten Bankensektors, insbesondere im Geschäftsfeld Consumer Banking. Herrn Kieser waren u. a. Geschäftsmodellprüfungen, die Beurteilung von Risikomanagementsystemen, die Bewertung von Massenkreditgeschäften und innerbetriebliche Organisationsfragen anvertraut. Darüber hinaus war er für die GDB Gesellschaft für Datensicherheit und IT-Beratung mbH sowie die PBK Prüfungs- und Beratungsgesellschaft für das Kreditwesen mbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, zwei Beteiligungsgesellschaften des Prüfungsverbandes, verantwortlich.

Reinhold Schulte, Vorsitzender des Aufsichtsrates: „Wir freuen uns außerordentlich, mit Herrn Kieser eine menschlich und fachlich herausragende Persönlichkeit für unseren Aufsichtsrat gewonnen zu haben. Wir sind davon überzeugt, dass er aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Vorstandsmitglied des Prüfungsverbandes in der Prüfung von Banken wertvolle Impulse für unsere Aufsichtsratstätigkeit setzen und die Weiterentwicklung unserer Bank maßgeblich unterstützen wird."

Pressemitteilung als PDF