DEEN
BIC: NBAGDE3EBLZ: 360 200 30 Startseite Kontakt Presse Karten sperren
KONTAKT

Wir sind auch außerhalb der Geschäftszeiten für Sie erreichbar.

Service-Line0800 - 62 37 73 6 (kostenfrei)

Electronic Banking Service-Line0201 - 8115 105

Aus dem Ausland+49 180 5000 270

Nachricht senden

Pressemitteilungen

29.02.2012

Mittelstandstag der NATIONAL-BANK

Am 29. Februar fand der diesjährige Mittelstandstag der NATIONAL-BANK in Essen statt. Mit ihrem besonderen Engagement für den Mittelstand in NRW war es das Ziel der Bank, eine Kommunikationsplattform für Unternehmer, Geschäftsführer und Vertreter des Finanzsektors zu schaffen.

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion tauschten sich der Wirtschaftsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Harry Kurt Voigtsberger, Professor Christoph M. Schmidt, Präsident des Rheinisch Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI), Lutz Goebel, Präsident des Verbandes "Die Familienunternehmer - ASU" und Ulrich Grillo, Vorsitzender des Vorstandes der Grillo-Werke AG, unter der Leitung von Dr. Thomas A. Lange, Vorstandsvorsitzender der NATIONAL-BANK, zu dem Thema "Perspektiven der mittelständischen Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen vor dem Hintergrund der europäischen Staatsschuldenkrise" aus.

Mehr als 1.000 mittelständische Unternehmerinnen und Unternehmer aus ganz Nordrhein-Westfalen informierten sich am Nachmittag in Vortragsforen über klassische Themen der Unternehmensfinanzierung bis hin zu innovativen Lösungen der Unternehmensführung wie die Fremdkapitalaufnahme über die Börse, Einsparungen im Bereich des Einkaufs und Energiekosten und Besonderheiten bei Unternehmenstransaktionen im Mittelstand.

Die ausführliche Pressemitteilung als PDF