DEEN
BIC: NBAGDE3EBLZ: 360 200 30 Startseite Kontakt Presse Karten sperren
KONTAKT

Wir sind auch außerhalb der Geschäftszeiten für Sie erreichbar.

Service-Line0800 - 62 37 73 6 (kostenfrei)

Electronic Banking Service-Line0201 - 8115 105

Aus dem Ausland+49 180 5000 270

Nachricht senden

Pressemitteilungen

31.05.2011

Karlheinz Nellessen (65), Mitglied des Vorstandes der NATIONAL-BANK, wird in den Ruhestand verabschiedet

Karlheinz Nellessen

Mit Erreichen der Altersgrenze von 65 Jahren tritt Karlheinz Nellessen, Mitglied des Vorstandes der NATIONAL-BANK, am 31. Mai 2011 in den Ruhestand.

Nellessen, am 25. Mai 1946 geboren, absolvierte nach dem Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife 1965 zunächst eine Banklehre bei der Handels- und Privatbank AG in Düsseldorf, die er 1967 erfolgreich mit der Prüfung zum Bankkaufmann abschloss. Anschließend studierte er Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Freiburg, Zürich, Köln und Bochum. An der Ruhr-Universität zu Bochum schloss Nellessen 1973 das Studium als Diplom-Ökonom ab. Seine erste berufliche Station war die BHF-Bank in Frankfurt am Main. 1976 wechselte er zur IKB Deutschen Industriekreditbank, wo er zuletzt die Leitung der Niederlassung Nordrhein-Westfalen inne hatte. 1994 wurde Nellessen in den Vorstand der NATIONAL-BANK berufen. Dort verantwortete er in den vergangenen 17 Jahren das Firmenkundengeschäft.

Die ausführliche Pressemitteilung als PDF